Sie sind hier: Rettungsdienst / Krankenbeförderung

Ich bin für Sie da

Herr
Sven Poltmann

  - Disponent -

Fahrtenbestellung  & Informationen

Tel: 03445/782444

    Bürozeiten

Montag - Freitag           06:30 - 16:00 Uhr

Schönburger Str.31

06618 Naumburg

E-mail senden

Krankenbeförderung | Fahrtenbestellung 03445 / 782444

Das DRK Naumburg unterhält über seine Rettungsdienst Burgenland gGmbH einen Krankentransport zur Beförderung von Personen mit eingeschränkter Mobilität.

Unter Krankenbeförderung im "Mietwagen mit Sonderausstattung" versteht man, die fachgerechte Transportleistung mittels Krankentrage (liegend), Tragestuhl oder eigenem Rollstuhl. Eine medizinische fachliche Betreuung während der Beförderung erfolgt bei diesen Fahrten nicht!

Das DRK Naumburg ist auf Liegend-, Tragestuhl- und Rollstuhlbeförderung spezialisiert.

"Normale Taxifahrten" bieten wir nicht an. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an Ihr Taxiunternehmen.

 

Unsere Leistungen für Krankenkassen, Rentenversicherer und Berufsgenossenschaften

  • Fahrten zur Dialyse (Genehmigung der Krankenkasse erforderlich)
  • Fahrten zur Chemotherapie (Genehmigung der Krankenkasse erforderlich)
  • ambulante Fahrten zum Arzt (Genehmigung der Krankenkasse erforderlich)
  • Einweisungenfahrten ins Krankenhaus (ohne medizinische Betreuung!)
  • Entlassungsfahrten aus Krankenhäusern
  • Verlegungsfahrten zwischen Krankenhäusern
  • Verlegungenfahren in Rehakliniken

Wir sind Vertragspartner aller Krankenkassen, Berufsgenossenschaften und Rentenversicherungen.

  

Unsere Leistungen für Selbstzahler

Nicht alle Beförderungsleistungen sind auch gleichzeitig Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse. Um diese Versorgungslücke zu schliessen bieten wir zusätzliche Leistungen für Selbstzahler an.

  • ambulante Fahrten zum Arzt, wenn Sie keine Genehmigung der Krankenkasse bekommen
  • Verlegungsfahrten von Pflegeheim zu Pflegeheim
  • Heimfahrten von Pflegeheimen nach der Kurzzeitpflege
  • Fahrten von der privaten Wohnung ins Pflegeheim bzw. zur Kurzzeitpflege
  • weitere private Fahrten auf Anfrage möglich

Hinweis: Alle Privatleistungen müssen bei unseren Mitarbeitern sofort in bar bezahlt werden. Sie erhalten eine Quittung als Beleg. Rechnungen sind nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache möglich!

Für Privatfahrten benötigen Sie keine Transportverordnung und keine Genehmigung!

 

Wie kann ich eine Krankenfahrt anmelden ?

Sie können Ihre Krankenfahrten während unserer Geschäftszeit (Bürozeit) Montag - Freitag in der Zeit von 06:30 - 16:00 Uhr telefonisch unter 03445/782444 anmelden. Rückrufservice?

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.

Vertrauen Sie auf unsere jahrelange Erfahrung im Krankentransport!

Liegendbeförderung
Beförderung im eigenen Rollstuhl
Beförderung im Tragestuhl